Marktanalyse

Wir führen eine Marktanalyse und eine Machbarkeitsstudie durch, um festzustellen, ob eine Expansion nach Mexiko sinnvoll ist oder nicht.

Um Ihnen eine valide Einschätzung zur strategische Entscheidung Ihres Expansionsvorhabens geben zu können, ist es für uns von großer Wichtigkeit gründliche Kenntnisse wie z.B. zu Ihrem Businessmodell, potenziellen Kunden, Wettbewerbsdynamik, Markttrends sowie andere essentielle Aspekte wie Mitarbeiter, Distribution und Logistik zu erlangen .

In order to evaluate whether an expansion can be taken into consideration, is vital to us that we understand your business model, your market and other aspects like workforce, logistic or where your clients are based and what market potential exist.

1. Markt,- und Standortanalyse

Bevor wir gemeinsam eine Einschätzung Ihres Expansionsvorhabens des anvisierten Marktes vornehmen, möchten wir Sie und Ihr Unternehmen zunächst in einem persönlichen oder virtuellen Gespräch näher kennenlernen.

Evaluierung Ihres Expansionsvorhabens

Ein Expansionsvorhaben tausende Kilometer entfernt ist anspruchsvoll und benötigt neben Expertise auch einen lokalen Zugang. Wir möchten das Business Modell Deines Unternehmen verstehen, indem wir mit dem Schema „Core 9“ verschiedene Faktoren durchgehen, wie Branche, kurz- und langfristige Strategie, USP’s, Stärken, Schwächen, Chancen, sowie Gründe, warum eine Expansion in Betracht gezogen wird. So werden wir beurteilen, ob eine Expansion finanziell und strategisch sinnvoll ist oder nicht.

In einem zweiten Schritt werden wir in der „Machbarkeitsstudie“ analysieren, ob in Mexiko Ressourcen und Infrastruktur für die Durchführung Ihrer Aktivitäten zur Verfügung stehen. Bitte beachten Sie, dass alle diese Gespräche und Analysen kostenlos sind.

Unser “Core 9” Modell

expansion

1. Gründe einer Expansion

Wir würden gerne Ihre Beweggründe für die Expansionspläne verstehen. Neben der Senkung von Produktions- oder Arbeitskosten gibt es viele andere Gründe für eine Expansion.

  • Verbesserung des Kundendienstes
  • Aufbau eines Vertriebszentrums in der Nähe der Vereinigten Staaten
  • Senkung der Kosten in der Lieferkette
    schnellerer
  • Rückholservice oder Nutzung von Synergien durch neue qualifizierte Arbeitskräfte.
  • Diversifizierung Ihres Produktionsportfolios
  • neuer Absatzmarkt
    Senkung der Produktions- und Arbeitskosten
  • Näher an seinen Kunden
  • Anziehung von Talenten vom amerikanischen Kontinent

orange sparks during metal grinding in heavy industry plant

2. Industrie

Wir wollen uns einen Überblick verschaffen, in welcher Branche Ihr Unternehmen tätig ist, wer die Kunden sind oder welches Absatzpotenzial und welchen Absatzmarkt das Unternehmen in Zukunft haben wird.

  • Marktgröße
  • Trends
  • prognostiziertes Wachstum.
  • potenzielle Nachfrage in der Zukunft.
  • Kosteneinsparungen
  • rechtliche Beschränkungen 
  • zukünftiges Absatzpotenzial
  • Standort des Zielmarktes
  • Segmentierung

product_services

3. Product / Service

Für rechtliche Aspekte, Import- und Exportberechnungen und viele andere Faktoren möchten wir Euer Produkt / Dienstleistungen besser kennenlernen.

  • Was wollen Sie im Ausland produzieren
  • Woher kommt das Rohmaterial
  • wird es ein Montagezentrum sein
  • welche Aufgaben sollen am neuen Standort ausgeführt werden
  • Wird auch ein Rückholservice angeboten

business-strategy

4. Strategie & Finanzen

Es muss eine Due-Dilligence-Prüfung durchgeführt werden, um zu bewerten, was für eine Expansion investiert werden muss und ob es sinnvoll ist, zu expandieren oder nicht.

  • Habe ich das Kapital, um die Expansion durchzuführen
  • Sind die Supply Chains teurer oder billiger
  • Von woher kommen die Rohstoffe
  • Wo sind unsere Hauptkundschaften

find the right employees

5. Talentierte Arbeitskräfte

Ein weiterer kritischer Erfolgsfaktor ist die Einschätzung, welche Arbeitskräfte mit welchen Fähigkeiten und welcher Ausbildung Eure Mitarbeitenden benötigen, um Ihre Produkte herzustellen und/oder Leistungen zu erbringen.

  • Welche Fähigkeiten brauche ich, um die Aufgaben auszuführen
  • Kann ich nur bestimmte Aufgaben im Ausland bearbeiten
  • Was für Zertifikate
  • Anzahl Jahre von Erfahrung
  • Sprachkenntnisse

what infrastructure is needed

6. Infrastruktur & Logistik

Neben dem Humankapital benötigen wir alle notwendigen Informationen bzgl. der Infrastruktur und Logistik Ihres Unternehmens. 

  • wie viel logistische Fläche für die Lagerung des Produkts benötigt wird
  • alle gefährlichen Güter
  • Wie viel Quadratmeter müssen produziert werden?
  • Benötigen die Produkte eine besondere Lagerung?
  • Bestimmte Klimaräume für bestimmte Waren?
  • Spezielle Verteilzentren?
  • Besondere Aufzugstechnik

understand the values and culture

7. Werte & Kulturen

Jedes Land hat seine eigene Kultur und seine eigenen Werte – das kann man gar nicht genug betonen, vor allem in der heutigen Zeit, in der die Globalisierung die Standards beherrscht. Wir möchten die Vision, Mission und Werte des Unternehmen kennenlernen um zu analysieren, wie diese in Mexiko eingeführt werden können.   

Die Umsetzung Deiner Werte in einer neuen Kultur kann eine Herausforderung sein, da Du nicht vor Ort präsent bist.

Darüber hinaus gibt es auch Unterschiede in der Sprache, Emotionalität, Religion, Macht oder Individualismus innerhalb einer neuen Kultur.

what processes can be improved

8. Prozessoptimierungen

Eine Expansion in ein anderes Land eröffnet Unternehmen die Möglichkeit, neue Prozesse einzuführen und die Abläufe zu optimieren, da es keinen Widerstand gegen Veränderungen gibt. Wir möchten verstehen welche Optimierungspotentiale Sie in den aktuellen Prozessen sehen und wie diese in Mexiko implementiert werden könnten.

Eine Expansion in ein anderes Land öffnet Ihnen die Tür zu genau dieser Art von Experimenten, ohne dass man befürchten muss, dass sich die Menschen gegen Veränderungen sträuben. Du wirst im Ausland neue Mitarbeiter mit einer neuen Denkweise einstellen, Menschen, die bereit sind und sich für neue Arbeitsweisen interessieren.  Darüber hinaus ist die Einführung neuer Prozesse aufgrund der Kostenstruktur in Mexiko nicht so kostspielig.

what future risks exist

9. (Zukunfts) Risiken​

Heutzutage leben wir in einer schnellen und disruptiven Welt, in der Prognosen sehr schwer einzuschätzen sind. Wir müssen wissen, mit welchen Herausforderungen das Unternehmen derzeit konfrontiert ist und welche potenziellen Risiken in Zukunft auf das Unternehmen zukommen werden – mit und ohne Expansion.

Eine Expansion bringt viele neue Chancen mit sich, birgt aber auch verschiedene Risiken wie Korruption, Kultur- und Sprachbarrieren, Probleme mit der Regierung oder mangelnde Kontrolle aufgrund der Entfernung.

Du möchtest mehr informationen über eine mögliche marktanalyse erhalten?

Kontaktiere uns und wir erklären Dir, wie wir eine Marktanalyse von Deiner Firma durchführen würden. 

Contact Us

2. Machbarkeitsstudie: ist eine Expansion sinnvoll?

Nachdem wir den Markt und das Unternehmen analysiert und eine Finanzprognose erstellt haben, führen wir eine detaillierte Machbarkeitsstudie für eine mögliche Expansion nach Mexiko durch.

Profitiere Sie von unserem Öko-System in Mexiko

Von der Rekrutierung, über Import & Export, Infrastruktur, qualifizierten Mitarbeitenden, bis hin zu Rechtsfragen und der Supply Chain, werden wir gemeinsam analysieren, ob eine Expansion nach Mexiko durchführbar ist oder nicht. 

Außerdem bedenken Sie, dass wir mit unseren Expansionspartnern ein Ökosystem aufbauen, so dass Mieten, Frachtkosten, Standort, Logistik und Verwaltungsaufgaben geteilt  und entsprechend Kosten gespart werden können.

Es kann sehr kostspielig werden, wenn man expandiert und später feststellt, dass die Infrastruktur nicht gewährleistet ist oder nicht genügend ausgebildete Fachkräfte zur Verfügung stehen. Um dies zu vermeiden, führen wir eine entsprechende Machbarkeitsstudie durch.

Welcher Standort passt zu meinem Unternehmen?

Die Wahl des richtigen Standorts ist ein kritischer Erfolgsfaktor bei einer Expansion - wir beraten Dich bei den Optionen, die sich aus den Anforderungen ergeben.

Der Standort, den wir gemeinsam für Ihr Unternehmen auswählen, ist ein kritischer Erfolgsfaktor, der sorgfältig analysiert werden muss.

Auf der Grundlage Ihrer Bedarfsanalyse aus der Unternehmens- und Marktanalyse werden wir Ihnen verschiedene Standorte vorstellen.

select the right location in mexico

Bei der Standortauswahl spielen nicht nur die Infrastruktur oder die Kosten eine entscheidende Rolle, sondern auch Aspekte wie Arbeitskräfte, Zulieferungen, Verkehrsanbindung, steuerliche Vorteile und Größe der Lagerhallen müssen berücksichtigt werden.

Wir haben einige wichtige Faktoren aufgelistet, die zu berücksichtigen sind:

Verkehrsverbindungen in die Vereinigte Staaten

Internationale Flugverbindungen

Sicherheit

Staatliche Förderungen / Regionale Bürokratie

Regionale Steuern

verfügbare Arbeitskräfte

Infrastruktur & Logistik

Netzwerk

Mietpreise

Supply Chain

Liegenschaften

Regulationen und Vorschriften

Unsere lokalen Standorte

Wir haben eine detaillierte und umfassende Analyse durchgeführt, um zu entscheiden, auf welche Standorte in Mexiko wir uns konzentrieren möchten.

Jedoch werden wir auch andere Standorte in Betracht ziehen; je nach den Bedürfnissen des jeweiligen  Unternehmen.

Klicken Sie auf die jeweiligen Regionen, um mehr Informationen über verfügbare Lagerhallen, Preise, Mitarbeiterqualifikationen, Spezialisierungen der Industrie etc. zu erfahren.

Miet- und Kaufpreise in Mexico

In mehreren Regionen verfügen wir über verschiedene moderne Lagerhallen und Büros zur miete oder zum Kauf. Klicke auf eine beliebige Region mehr Informationen zu erhalten.

Die Miet- und Kaufkosten in Mexiko variieren von Ort zu Ort, sind aber im Durchschnitt bis zu 10-mal billiger als in den Vereinigten Staaten.

$4,45 Dollar pro m2 ist der durchschnittliche Mietpreis in Mexiko

Mexiko ist bis zu 300 % billiger als die Vereinigten Staaten

$63 pro m2 ist der Durchschnittspreis für einen Kauf in Mexiko

Mexiko City und Monterrey sind die teuersten Städte, um einen Standort zu mieten oder zu kaufen

Welche Logistik und welche Transportmittel werden benötigt?

Evaluierung der Transportdauer

Sobald die Rohstoffe oder Waren in Mexiko angekommen sind, müssen sie zur Fabrik transportiert werden, wo sie verarbeitet und schließlich an den Endkunden versandt werden.

Wir kalkulieren, in wie vielen Tagen die Produkte von Mexiko in andere Länder Südamerikas verschickt werden können.

Wie man in der Grafik entnehmen kann, können viele Lieferungen von Mexiko in die Vereinigten Staaten zwischen 1 und 3 Tagen dauern, wenn die Zollabfertigung reibungslos verläuft. Luftfracht wird dann eher in die Länder im südlichen Teil Amerikas (Argentinien, Brasilien, Chile, Uruguay, etc.) eingesetzt.

Mit unseren vertrauenswürdigen und zuverlässigen Transportpartnern garantieren wir einen einwandfreien Prozessablauf.

Personalrekrutierung: Verfügbarkeit von Personal in Mexiko

Die Analyse, ob in Mexiko die richtigen, qualifizierten Mitarbeiter gefunden werden können, um die Aktivitäten eines Unternehmens durchzuführen, ist ein entscheidender Erfolgsfaktor.

Gemeinsam werden wir die verschiedenen Gesichtspunkte des Personalwesens gründlich untersuchen und prüfen, welche Ressourcen benötigt werden.

Kalkulation von verschiedenen Kosten

Produktions- und Mietkosten

Wir berechnen, wie viele Mitarbeiter es benötigt um die Tätigkeiten auszuführen und wie viel diese dann auch kosten. Zudem analysieren wir, was die Fix- und Nebenkosten für Mieteobjekte sind.

  • wie teuer sind die Mitarbeiter
  • was kosten die Gebäudeversicherungen
  • Elektrizitäts- und Wasserkosten
  • Mietkosten
  • Ausrüstungskosten (Kleider, Schuhe, etc.)

Frachtkosten Import & Export​

Frachtkosten können zu unangenehmen Überraschungen führen, weil man viele Details beachten muss. Vor allem, wenn Sie das Rohmaterial importieren und die fertige Ware exportieren müssen.

Gemeinsam berechnen wir, wie viel effektiv die Fracht nach Mexiko kosten würde. Wir legen fest, nach welchen Incoterms die Produkte verschickt werden, damit die Qualität auch nach der Ankunft hoch bleibt und es keine Verzögerungen gibt.

Bedenke, dass die Kosten für Container bei anderen Partnern, die ebenfalls ein Produktions- oder Vertriebszentrum in Mexiko errichten, sinken werden.

  • Welche Art von Fracht soll transportiert werden?
  • Rohmaterial oder Fertigprodukte?
  • Woher kommt das Rohmaterial?
  • Luftfracht oder Seefracht?
  • Wie hoch ist der Wert der Fracht? 
  • Volumen?
  • Gewicht?
  • Wie viele Transporte pro Jahr
  • Gibt es bereits einen Partner für die Fracht?
  • Versicherung, Steuern, Dokumente und Bescheinigungen
  • Kosten für Dokumente und Bescheinigungen
  • Incoterms 
  • Tax costs

Zoll

Das Abkommen zwischen den USA, Mexiko und Kanada (USMCA) ist ein Handelsabkommen zwischen den genannten Parteien und ersetzt 2020 das Nordamerikanische Freihandelsabkommen (NAFTA).

Mexiko war das erste Land in Lateinamerika, das ein Partnerschaftsabkommen mit der Europäischen Union unterzeichnete (1997). Das „Wirtschaftspartnerschaftsabkommen EU-Mexiko“ trat im Jahr 2000 in Kraft.

Wir berechnen wie viel Geld gespart werden kann anstatt eine Produktion in China aufzubauen

USMCA beseitigt die Zölle zwischen den Ländern und hat Abkommen und rechtliche Verfahren mit internationalen Rechten für Unternehmensinvestoren eingebaut.

Auf der Grundlage Ihrer Bedürfnisse führen wir Untersuchungen durch und sammeln Informationen, um herauszufinden und zu berechnen, welche Auswirkungen und Kosten das USMCA auf Ihre Waren hat, die in die Vereinigten Staaten oder andere Länder verbracht werden sollen.

Dazu gehören die Exportkosten, das logistische Verfahren und die Dokumentation. Für Waren mit hohem Risiko (z. B. Sprengstoff) gelten andere Kosten und Zeitvorgaben als für normale Waren. 

Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Seite: https://www.cbp.gov/trade/priority-issues/trade-agreements/free-trade-agreements/USMCA/FAQs

Steuern

Die Steuern in Mexiko liegen bei etwa 30 %, sind aber von jedem Bundesstaat abhängig.

Dank eines speziellen Programms namens IMMEX, das von der mexikanischen Regierung eingeführt wurde, werden auf Rohstoffe, die importiert, verarbeitet und dann aus Mexiko exportiert werden, keine Steuern erhoben.

Das IMMEX-Programm in Mexiko richtet sich ausschließlich an juristische Personen, d.h. an eine Person mit Rechten und Pflichten, die nicht als natürliche Person, sondern als Institution existiert, die von einer oder mehreren natürlichen Personen gegründet wurde.

Unternehmen, die in den Genuss der Vorteile des IMMEX-Programms kommen wollen, müssen jährlich Fertigerzeugnisse im Wert von mindestens 500.000 $ exportieren oder Exporte tätigen, die mindestens 10 % des Jahresumsatzes ausmachen. 

Rechtskonformität und Zertifizierungen

Wir prüfen, ob für die Waren oder Dienstleistungen besondere gesetzliche Regelungen erforderlich sind. Darüber hinaus ist es unerlässlich, sich mit den mexikanischen (Arbeits-)Gesetzen vertraut zu machen. Ausländer, die in Mexiko geschäftlich tätig sind, muss man bei den Einstellungspraktiken vorsichtig sein, da es dort strenge Arbeitsgesetze zum Schutz der Arbeitnehmer gibt.

Unsere mexikanische Partner-Anwaltskanzlei wird uns rechtlich beraten und dabei helfen, die mexikanischen (Arbeits-)Gesetze zu verstehen, wenn es um Fragen wie diese geht:

Gründung einer Gesellschaft

Firma gründen

Beratung im Arbeits- und Steuerrecht

Baugenehmigungen

Umweltvorschriften

Einwanderungsstatus

Zertifizierungen

Wir analysieren, wie man die nötigen Zertifikate erlangt, die das Unternehmen benötigt um den Betrieb zu führen:

ISO

Qualitätsnormen

Zertifizierungen für Umwelt, Gesundheit und Sicherheit

Finanzen/Buchhaltung Zertifizierungen

Informationstechnologie/ Computertechnik Zertifizierungen

Zertifizierungen im Bereich Maschinenbau

Forschungszertifikate

Zertifizierungen zur Qualitätssicherung (QA)

Supply Chain

Ist eine kosteneffiziente Lieferkette mit einer Expansion nach Mexiko möglich?

Gemeinsam werden wir die Lieferkette mit dem Standort Mexiko zeichnen und Zeitdauer und Kosten berechnen.

Auf der einen Seite wird es wahrscheinlich Material geben, das vom Unternehmen an den neuen Standort transferiert werden muss, auf der anderen Seite könnten auch Rohstoffe von anderen Standorten transferiert werden.

Außerdem muss der Prozess definiert werden, wenn es Produktrückgaben gibt. Wir zeigen auf, wie die Lieferkette aussehen wird und welche Zeit für den gesamten Prozess benötigt wird.